Über mich

Dr. Angelika Kemetter

Ich bin im steirischen Fürstenfeld geboren, in Stein bei Loipersdorf aufgewachsen und habe im Bundesgymnasium Fürstenfeld maturiert. Schon während meines Medizinstudiums in Graz hat sich mein Interesse sehr schnell auf die Gynäkologie und Geburtshilfe konzentriert. Meine abgeschlossene Turnusausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin sehe ich als großen Vorteil in meiner Arbeit als Fachärztin, um meine Patientinnen umfassend und ganzheitlich betreuen zu können.

Die Ausbildung zur Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe durfte ich im Krankenhaus Oberpullendorf absolvieren. Ich bin sehr stolz und dankbar in diesem familiären Haus fachlich ausgezeichnet ausgebildet worden zu sein: Ich durfte mir unter der Leitung von Prim. Dr. Martin Fabsits das komplette Spektrum der Gynäkologie (u.a. operative Gynäkologie/Onkologie/Urogynäkologie) sowie der Geburtshilfe (sanfte Geburt, Wassergeburt usw.) auf medizinischem Topniveau aneignen. Ein Schwerpunkt meiner Ausbildung war die Reproduktionsmedizin – dadurch konnte ich in meiner Arbeit bisher viele Paare auf ihrem Weg zum Wunschkind unterstützen. Mein besonderer Dank gilt diesbezüglich dem Leiter des Kinderwunschinstitutes OA Dr. Peter Bauer dessen Stellvertreterin ich sein durfte und von welchem ich sowohl fachlich als auch menschlich sehr viel gelernt habe. Wie an dieser Krankenhausabteilung ist der persönliche und wertschätzende Umgang mit den Patientinnen auch ein wichtiger Aspekt meiner Ordinationsphilosophie und wichtiger Teil meines Therapiekonzeptes.

Werdegang

06/2021
Eröffnung Wahlarztordination in Baden bei Wien

April 2017
Absolvierung der Facharztprüfung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

ab Mai 2013
Ausbildung zur Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Krankenhaus Oberpullendorf
mit Schwerpunkt Reproduktionsmedizin (Gegenfächer u.a. an der Abteilung für Chirurgie und
Urologie im Krankenhaus Baden)

April 2013
Eintragung als Ärztin für Allgemeinmedizin

2009-2013
Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin
(Lehrpraxis Dr. Gombotz in Mogersdorf, UKH Graz, Krankenhaus Güssing)

Juni 2009
Promotion zur Doktorin der gesamten Heilkunde an der Medizinischen   Universität Graz

Privat

Neben meinem beruflichen Engagement bin ich glücklich verheiratet und stolze Mama von zwei Mädchen im Kindergartenalter. Wir leben seit einigen Jahren in unserer Wahlheimat Baden bei Wien und fühlen uns hier sehr wohl.

Es freut mich sehr, mit der Eröffnung meiner Wahlarztordination nun ausreichend Zeit aufbringen zu können, um meine Patientinnen individuell und umfassend betreuen zu können.