Endometriose

Endometriose:

Von dieser Erkrankung spricht man, wenn Gebärmutterschleimhaut auch außerhalb der Gebärmutter im Bauchraum vorkommt beispielsweise am Eileiter, Eierstock, im Bereich der Scheid, am Darm oder im Bereich der Harnblase.

Mögliche Symptome bei Endometriose sind:

  • Menstruationsschmerzen
  • Chronische Unterbauchschmerzen
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
  • Beschwerden beim Harnlassen (bei Blasenbeteiligung)
  • Beschwerden bei der Darmentleerung (bei Darmbeteiligung)
  • Unerfüllter Kinderwunsch

Die Diagnose erfolgt durch ein ausführliches Anamnesegespräch, gynäkologische Tastuntersuchung, Ultraschall und gegebenenfalls per Bauchspiegelung. Angepasst an Ihre individuellen Bedürfnisse gebe ich Ihnen eine Therapieempfehlung unter Berücksichtigung von der subjektiven Beeinträchtigung, Ihrem Alter, der Familienplanung und vom Schweregrad der Erkrankung.